Pflegegeld

Für pflegebedürftige Menschen, die die Kosten der Pflege nicht selbst oder nicht im vollen Umfang selbst bezahlen können, besteht die Möglichkeit einer Kostenübernahme bzw. einer Übernahme der Restkosten.

Kontakt & Ansprechpartner

Hans-Jürgen Lindeboom
Abteilung: Soziale Hilfen
Telefon: 0 28 22 / 75-17 72
E-Mail: HJ.Lindeboom@stadt-emmerich.de