Nikolausbrunnen

Der Nikolausbrunnen wurde aus Anlass des 75-jährigen Bestehens der Firma Unichema im Jahre 1986 gestiftet. Vom ursprünglichen Standort auf dem Geistmarkt wurde der Brunnen 2009 zur Steinstraße versetzt. Der Entwurf stammt von Werner Liesbrock, angefertigt wurde der Brunnen von der Emmericher Kolpingwerkstatt unter der Leitung von Karl Kaster. Bereits um 1400 soll vor dem Rathaus eine Nikolausfigur gestanden haben.

Anschrift
Nikolausbrunnen
Steinstraße
46446 Emmerich am Rhein